fbpx

Ludwigsburg: Im Dialog mit Experten der Branche

PR 170904 14 Fachkongress Fabrikplanung B MkiVom 14.11. bis 15.11.2017 treffen sich in Ludwigsburg die Profis der Fabrikplanung auf dem „14. Deutschen Fachkongress Fabrikplanung“. Selbstverständlich sind wir von der SWJ GRUPPE mit dabei: Die IPF Engineering GmbH, unser Spezialist für Industrieplanung, wird Aussteller sein.

Schwerpunkt des diesjährigen Kongresses ist der Themenkomplex „Industrie 4.0“: Vernetzte Anlagen und Assistenzsysteme sollen dabei den Wertschöpfungsprozess in Zukunft selbst steuern und sich ständig anpassen, um den Werker bei seinen täglichen Aufgaben zu unterstützen. Für die Planer rund um die Produktion haben die digitalen Technologien große Auswirkungen bei Entwurf und  Optimierung der Prozesse und Strukturen in den Fabriken.

Für diese Herausforderungen ist der Fachkongress Marktplatz, um Ideen, Methoden und Lösungen auszutauschen. Experten aus Forschung und Industrie teilen ihre Erfahrungen mit der digitalen Vernetzung und geben wichtige Impulse zu Assistenzsystemen und Planungsprozessen. Wir freuen uns auf den Austausch – und begrüßen Sie gern an unserem Stand! Weitere Informationen zum Kongress finden Sie hier.

News

11
Mai2022

SWJ ist kununu Top-Company 2022!

SWJ gehört zu den fünf Prozent der beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands, Österreichs und...

07
Apr2022

SWJ akquiriert Planungsbüro Donath

Weitere Expansion der SWJ Gruppe: Seit Januar 2022 gehört das Planungsbüro Donath...

31
Mär2022

Zuwachs für die SWJ Gruppe

Seit Anfang des Jahres gehören die Teamplan Ingenieure GmbH (Berlin, Dresden, Leipzig,...

22
Dez2021

Frohe Weihnachten und ein gutes...

Der Zauber von Weihnachten ist immer etwas ganz Besonderes und hebt sich...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.